Jugend-Ferientreff

vom 5. Juli bis 7. August 2021

Dein Programm auf dem Campingplatz!

Hier stehen Kreatives, Sport, Spaß und Multimedia genauso auf dem Programm wie gemeinsames Entdecken der Bibel und ihrer Botschaft von Gott. Du bist zwischen 11 und 18 Jahren alt, dann schau einfach mal vorbei!

Mo – Sa, 10.00 – 10.30 Uhr: Bibelzeit

Mo – Sa, 10.30 – 12.00 Uhr: Wake up!

Mo – Sa, 15.00 – 17.00 Uhr: Free-Style

Mo – Mi und Fr – Sa, 19.00 – 21.00 Uhr: Action-Time

Mo – Mi und Fr – Sa, 21.00 – 21.30 Uhr: Abendausklang

Treffpunkt für alle Programme ist die Wiese vor der Dream-Team-Area (gegenüber der Camping-Anmeldung)!

Unser Anliegen ist es, in dieser besonderen Zeit verantwortungsvoll und in guter Weise mit den bestehenden Regelungen und Einschränkungen umzugehen. Aus diesem Grund finden unsere Programme derzeit ausschließlich draußen statt. Bei Regenwetter kann es zu Änderungen am Programm kommen, über die wir euch immer direkt am Treffpunkt, der Wiese vor der Dream-Team-Area informieren.

Bensersiel_2016_Jugendteam003
Bibellesen- Jugend
JFT_2019-07
JFT_2019-06
JFT_2019-05
JFT_2019-04
JFT_2019-03
JFT_2019-02
JFT_2019-01
previous arrow
next arrow

Was geht ab?

[Bibelzeit] Wir lernen einen Text aus der Bibel kennen und reden darüber. Jeder darf seine ehrlichen Gedanken und Fragen aussprechen.

[Wake Up] Leichter Sport und Spiele auf der Wiese vor der Dream Team Area oder bei Regen in den Räumen der Dream Team Area.

[Free Style] Wir wollen zusammen Zeit verbringen. Je nach Gruppengröße spielen wir Fußball, machen ein Kickerturnier, eine Rally, gehen auf die Suche nach Mister X oder spielen einfach Billard und quatschen.

[Action Time] Ein großes Sportspiel am Strand (Treffpunkt bleibt DT-Area). Wir wollen uns zum Abend nochmal richtig auspowern und den leeren Strand ausnutzen. Ob Capture the Flag, Ultimate Frisbee oder eine neue Creation unser Mitarbeiter. Der Abend wird Actionsreich.

[Abendabschluss] Wir machen gemeinsam Musik, tauschen uns über den Tag aus und es gibt einen Impulsgedanken Wer möchte darf ein Gebet sprechen.

Die Programminhalte werden an das aktuelle Hygienekonzept angepasst.