auf der Nordseeinsel Norderney

Veranstaltungszeitraum: 2.07.-14.07.2017

Wenn es am Nachmittag über den Strand hallt: „Bleibt nicht hocken und kommt ran, der kibi-Ferientreff fängt an“, dann dauert es nicht mehr lange, bis um 16 Uhr das bunte Kinderprogramm mit Liedern, Spielen und Geschichten aus der Bibel am Nordstrand startet.

In den Sommermonaten laden die überwiegend ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bibellesebund Deutschland (Gummersbach, NRW) zum kibi Ferientreff ein. Mit Handpuppen, lustigen Liedern, Theaterstücken, Spielen und viel Spaß erzählen die Teammitglieder die alten Geschichten der Bibel so modern und zeitgemäß, dass die Kinder begeistert am Programm teilnehmen. Dabei stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht mit erhobenen Zeigefinger vor den Kindern, um ihnen Angst zu machen, sie zu manipulieren oder für eine kirchliche Gemeinschaft zu gewinnen. „Kinder habe viele Fragen zu und nach Gott. Hier möchten wir ihnen ein Gegenüber sein. Uns ist es wichtig zu zeigen, dass wir begeistert sind von der Bibel, von den Geschichten und Menschen, von denen wir dort lesen. Wir wollen mit unserem Programm die Kinder neugierig machen und ihnen helfen, die Geschichten, die Menschen und auch Gott in der Bibel selbst zu entdecken und ihre eigenen Fragen zu stellen.“ Beschreibt die Leiterin des kibi-Ferientreffs, Claudia Diestelhorst, das Anliegen der überkonfessionellen Arbeit des Bibellesebundes.

Neben dem Kindertreff am Strand (und bei ungünstiger Witterung in Kap Hoorn) laden die Teams die Kinder zum Bibel-Entdecker-Klub im Anschluss an den Kindertreff ein. Dort lesen die Kinder selbst in der Bibel und überlegen zusammen in der Gruppe, was ihnen wichtig ist, welche Fragen sie haben, was sie nicht verstehen und was sie richtig gut finden.

Auch in diesem Jahr gibt es die Gute-Nacht-Geschichte am Montag- und Mittwochabend um 19 Uhr. Dann, wenn wieder ein Urlaubstag zu Ende geht, sind alle Kinder eingeladen, den Tag gemeinsam mit anderen Kindern und ihren Kuscheltieren vor der Inselkirche Stella Maris abzuschließen. Neben einer schönen Gute-Nacht-Geschichte gibt es Lieder, Theater und lustige oder ruhige Aktionen. Bei ungünstiger Witterung findet diese Veranstaltung in den Gemeinderäumen statt.

News

Kooperationspartner

Der kibi-Ferientreff findet in Absprache mit der Kurverwaltung Norderney und in Zusammenarbeit mit der Evangelische Genezareth-Kapelle Norderney und der katholischen Kirche St. Ludgerus Norderney statt.